Feuerwehrfest FF Nieder-Erlenbach 12.06.2016

Feuerwehrfest mit Überraschungen

In den letzten Jahren wurden wir vom Wetter bei unseren Feuerwehrfesten immer verwöhnt. Dieses Jahr brachte es uns einen sehr spannenden Tag.

31.05.2016 Übung mit FF Ober-Erlenbach

„Feuerwehr Erlenbach“ übt auf dem Laupus-Hof

Die „Feuerwehr Erlenbach“ übt? Da fehlt doch das „Nieder“, oder? Nein, es hat sich hier kein Tippfehler eingeschlichen. Am vergangenen Dienstag ist es gelungen, dass die Freiwilligen Feuerwehren aus den durch die Kreisgrenze organisatorisch getrennten beiden Erlenbachs eine gemeinsame Übung absolvierten.

2016-05 Entenrennen_2016_044

Nur zwei Flüchtige auf dem Main

(gm) Am vergangenen Sonntag war das Mainufer der Veranstaltungsort für das Duck Race, das vom Lions Club Frankfurt anläßlich des internationalen Ruderfests zum nun achten Mal veranstaltet wurde. Wie auch in den letzten Jahren sorgte die Freiwillige Feuerwehr Nieder-Erlenbach in Zusammenarbeit mit der DLRG für einen geregelten Zieleinlauf und dafür, dass die kleinen gelben Flitzer nicht über dieses Ziel hinausschießen.

2016-05 Feuerwehrfest Flyer_small

Einladung zum Feuerwehrfest

(gm) Nur noch knapp zweieinhalb Wochen, dann ist es so weit: Am Sonntag, 12.06.2016, öffnet die Freiwillige Feuerwehr Nieder-Erlenbach ihre Pforten und lädt herzlich ein zum Feuerwehrfest!

2016-05 Axel TF_002

Axel Leineweber nimmt erfolgreich am Truppführerlehrgang teil

(gm) Erfreuliche Nachrichten für die Nieder-Erlenbacher Feuerwehr: Axel Leineweber ist seit gestern frischgebackener Truppführer! Vom 11.04.2016 bis zum 30.04.2016 fand in Frankfurt ein Truppführer-Lehrgang statt. Insgesamt 21 Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehren aus Frankfurt sowie des Hochtaunuskreises nahmen daran teil.

JHV FF Nieder-Erlenbach 15.04.2016

Jahreshauptversammlung bringt neue Wehrführung

(gm) Am gestrigen Freitag, 15.04.2016, fand im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Nieder-Erlenbach die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Neben den üblichen Berichten der Verantwortlichen über die Arbeit des vergangenen Jahres standen für diverse Positionen in der Feuerwehr und im Verein Neuwahlen an.

Abschied Peter als SBI 12.03.2016

Dirk Rübesamen zum Stadtbrandinspektor gewählt

(gm) Am vergangenen Samstag, 12.03.2016, hatte der Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main (KFV) wie jedes Jahr zum Kreisverbandstag im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Höchst eingeladen. In diesem Jahr standen ganz besondere Programmpunkte auf dem Plan: Nach der sehr würdevollen und emotionalen Verabschiedung von Stadtbrandinspektor Peter Kraft, der nach 10-jähriger Amtszeit als Stadtbrandinspektor sein Amt auf eigenen Wunsch hin abgeben wollte, musste ein neuer Stadtbrandinspektor gewählt werden.

28.01.2016 Übung Kettensäge am Schützenhaus

Übung mit der Kettensäge am Schützenhaus

(gm) Bereits im Dezember war ein ursprünglich zwischen der Wiese des Schützenhauses und dem Erlenbach stehender Baum witterungsbedingt umgefallen. Für uns war das ein willkommener Anlass zu einer Übung, die das Ausleuchten einer Einsatzstelle mit unserem Geräteanhänger-Licht und den Einsatz der Kettensäge kombinierte.

Übung Jugendfeuerwehr 22.12.2015

Jugendfeuerwehr übt realitätsnah

(gm) Am letzten Dienstabend des vergangenen Jahres ging es für unsere Jugendlichen in unserem Feuerwehrhaus noch einmal richtig zur Sache: In der „Kurmark-Disco“ war ein Brand ausgebrochen, Verletzte waren zu retten und das Feuer musste gelöscht werden.

Frohe Weihnachten!

2015-12_1528679_591186607601434_668385262_n