Direktlinks

Geräteanhänger Licht – a.D.

Geräteanhänger Licht – a.D.

Der Geräteanhänger Licht (GA-Licht) der Firma Polyma wurde von der Berufsfeuerwehr als Sonderaufgabe an die Freiwillige Feuerwehr Nieder-Erlenbach übergeben. Ein Verbrennungsmotor erzeugt die nötige Energie, um die sechs auf dem hydraulisch betriebenen Mast sitzenden 1000W-Scheinwerfer zu betreiben. Weiterhin verfügt der GA-Licht über drei tragbare Scheinwerfer mit Stativen und ausreichend Verlängerungskabel. Außerdem kann der sonst autarke Lichtmast über einen Anschluss von extern eingespeist werden, wodurch der Verbrennungsmotor nicht betrieben werden muss.

Ein baugleicher GA-Licht wird bei der Freiwilligen Feuerwehr Schwanheim zur Abdeckung der westlichen Stadtteile vorgehalten.

Daten

Hersteller

Polyma

Typ

Polyma 20 kVA

Aufbau

./.

Baujahr

1987

Indienststellung

2012

Funkrufname

Keiner

Bilder